FANDOM


1998 mode 800x800
Der 1998 Modus wird ein neuer Schwierigkeitsgrad in BioShock Infinite DLC Burial at Sea - Episode 2.

AuswirkungenBearbeiten

Der 1998 Modus ist vom Schwierigkeitsgrad genauso wie der 1999 Modus. Die Herausforderung besteht darin keinen Gegner zu töten, lediglich das K.O. schlagen mit dem Air Grabber, so wie den beiden Betäubungspfeilen ist erlaubt. Schafft man das DLC, bekommt man eine Auszeichnung.

TriviaBearbeiten

Der 1999 ist eine Anspielung auf SystemShock 2 welches eben 1999 veröffentlicht wurde und einen hohe Schwierigkeit aufwies. Der 1998 Modus ist ein Anspielung auf Dark Project: Der Meisterdieb, welches zu dem Genre der "Stealthshooter" gehört. Zudem war Ken Levine (Creative Director von Irrational Games) maßgeblich an der Entwicklung des ersten "Thief" Teils beteiligt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.