FANDOM


2013-08-01 00001
Phonographen sind Plattenspieler, die in Columbia vorkommen. Am häufigsten treten sie in Wohngebäuden oder in Geschäften auf. In den meisten Fällen spielen sie auch Musik. Die Schallplatten für die Phonographen werden von "Albert Finks Magical Melodies" hergestellt. Vertrieben werden sie durch Fink Manufacturing.

Der Spieler kann die Phonographen sowohl an- als auch ausschalten. Das Lied beginnt jedoch immer wieder von vorne. Manche Phonographen laufen nicht. Man kann sie jedoch wieder anstellen, sodass Musik ertönt.

In dem BioShock Infinite DLC Clash in the Clouds kann man in der Archälogische Gesselschaft Columbias vier Lieder an Phonographen freischalten. Jedes Lied kostet den Spieler 2.000,-- Silver Eagel.

TriviaBearbeiten

  • Phonographen spielen eigentlich keine Platten ab, sondern Walzen. Lediglich Grammophone spielen Platten ab und sehen genauso aus wie im Spiel.
  • Die Songs in Clash of the Clouds sind Musikstücke aus den 40ern bis zu den 60ern Jahren, die dem Stil von BioShock Infinite angepasst wurden.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.