FANDOM


Andrew RyanHQ
"Es gibt etwas, was mächtiger ist als jeder von uns, ein Zusammenwirken
all unserer Bemühungen, eine große unermüdliche Macht der Produktion, die uns vereint."
Andrew Ryan

Dieser Artikel ist ein Stub. Wärst du so freundlich der BioShock Wiki zu helfen, indem du ihn erweiterst.

Die Rosie ist ein Big Daddy, der jedoch nicht ganz so stark ist wie der Bouncer. Im Gegensatz zum Bouncer trägt er keinen Bohrer sondern eine Nietenpistole und kann Kontaktminen werfen.

Rosies waren eigentlich dazu da, Rapture aufzubauen und in Stand zu halten. Deswegen sind sie in beiden BioShock Teilen auch manchmal außerhalb Raptures anzutreffen, wo sie Reparaturen an den Häuserfassaden Raptures durchführen.

Wie vom Bouncer gitb es auch vom Rosie zwei Versionen. Die Standard als auch die verbesserte Elite Version, welche sich durch stärkere Bewaffnung und Panzerung auszeichnet. Sowie eine weiß / golgende Färbung haben.

BioShock Bearbeiten

(Folgt in Kürze)

BioShock 2Bearbeiten

In BioShock 2 begegnet der Spieler ebenfalls Rosies, jedoch nur in der Standardform. Zudem sind in ganz Rapture einige Leichen von Rosies aufzufinden, welche vermutlich von Splicern getötet wurden.

TriviaBearbeiten

  • Subject Delta war ursprünglich als modifizierter Rosie vorgesehen, jedoch wurde sein Aussehen im Laufe der Entwicklung zu dem eines Alpha-Serie Big Daddys geändert.
  • In Bioshock 2 gibt es von keinem Big Daddy so wenig Exemplare wie vom Rosie.

GalerieBearbeiten



thumb|left|625px
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.