FANDOM


Gear 30

für Burial at Sea siehe: Air Grabber

Der Sky-Hook ist eine Nahkampfwaffe in BioShock Infinite. Er wird allerdings hauptsächlich genutzt, um sich mit den Sky-Lines fortzubewegen. Zum ersten Mal sieht der der Spieler bzw. Booker DeWitt den Sky-Hook zu Beginn des Spiels, auf dem Weg zum Jahrmarkt. Der Sky-Hook wird in Kombination mit der Kraft/Vigor "Ladung" benutzt, um Gegner wegzustoßen oder Schaden zu verursachen.

Zweck, Nutzen und Funktion Bearbeiten

Skyhookworld bsi
Der Sky-Hook wird von Fink Manufacturing hergestellt und funktioniert rein mechanisch. Um den Sky-Hook richtig einzusetzen benötigt man eine Skyline. Diese muss aktiviert werden, damit sich der Sky-Hook einklinken kann und sie transportfähig ist. Der Sky-Hook war hauptsächlich nur für die Polizisten der Gründer vorgesehen, damit diese leichter gegen die Vox Populi vorgehen können. Booker nutzt den Sky-Hook jedoch nicht nur zur Fortbewegung, sondern auch als Nahkampfwaffe. Er schwingt den Sky-Hook gegen anstürmende Gegner. Wenn der Gegner schon einiges an Lebensenergie verloren hat, kann Booker ihn auch mit einer Nahkampf-Exekution auslöschen. Dabei erscheint ein kleiner Totenkopf über dem Kopf des Gegners.

Übersicht aller Waffen: Waffen aus Bioshock Infinite

TriviaBearbeiten

  • Es gibt ein funktionierendes Replika des Sky-Hook von NECA
  • Der Sky-Hook hat sein Aussehen im Laufe der Entwicklung drei mal verändert.

GalerieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.