BioShockInfinite 2013-05-19 13-44-39-56.jpg

Ein Jahrmarkt der Sparsamkeit, zu IHREN Diensten!

-Dollar Bill Automaten

Verkaufsautomaten findet man sehr häufig in Columbia, produziert werden sie von Fink Manufacturing. Die Verkaufsautomaten verkaufen auch nur Fink Produkte.

Vorkommen in BioShock Infinite[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Booker kann nur drei Verkaufsautomaten in Columbia benutzen. Im Gegensatz zu den Verkaufsautomaten in Rapture lassen sich die Verkaufsautomaten in Columbia nicht Hacken. Man kann sie jedoch mit dem Vigor "Beherrschung" bewerfen und ein Münzhaufen Silver Eagels kommt aus dem Ausgabefach. Upgrade Automaten haben pro Level eine bestimmte Anzahl an Upgrades, kauft man alle ist der Automat leer, in einem neuen Level sind neue Upgrades verfügbar.

Dollar Bill[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

BioShockInfinite 2013-05-19 14-03-29-99.jpg

Der Dollar Bill Automat ist am Häufigsten zu finden. Er bietet Medi-Kits, Salze sowie sämtliche Munition für alle Waffen an. Auch Lockpicks sind in manchen Leveln zu erwerben, diese sind jedoch nur begrenzt verfügbar. Ihr außen ist dem eines Geschäftsmannes Nachempfunden.

Minuteman's Amory[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Automat verkauft Waffen Upgrades für alle Waffen. Sein aussehen ist einem Amerikanischen Revolutions-Soldaten nachempfunden.

Veni! Vidi! Vigor![Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Veni! Vidi! Vigor Automaten verkaufen Upgrades für Vigors bzw. Kräfte. Sein aussehen ist dem eines Jahrmarkts Zauberer nachempfunden.

Ausrüstungs Automat[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diesen Automat trifft Booker erstmals in der Bruderschaft des Raben an jedoch ist dieser still gelegt. Er verkauft normalerweise Ausrüstung. Man findet in den Audiodateien von BioShock Infinite auch seine Sprüche wenn der Spieler an ihm vorbei geht. Er ist einem Jüdischen Schneider nachempfunden, er trägt zudem eine Gebetskappe.

Medizin Automaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

BioShockInfinite 2013-05-19 13-20-21-36.jpg

Einen Automaten den Booker erstmals auf dem Plaza of Zeal sieht jedoch ist er zerstört. Elizabeth kann durch einen Riss auch solche Automaten herholen. Sie beinhalten große Med.-Kits und kleinere. Seine Kleidung ist der eines Doktors nachempfunden.

Anweiungs Automaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Automaten sind eine Art Türsteher. Sie bemerken wenn Menschen in die nähe kommen und gewähren ihnen Einlass oder nicht. Wenn einem der Weg verweigert wird hilft das Vigor Beherrschung gegen sie. Ihr aussehen ist dem eines Schaustellers nachempfunden.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der Automat Veni! Vidi Vigor! ist dem bekanntem spruch Veni Vidi Vici nachempfunden was übersetzt bedeutet: Ich kam, ich sah, ich siegte. In diesem Falle würde es dann Ich kam, ich sah: Kräfte!
  • Die Ausrüstungsautomaten haben mehr Audiodateien als alle anderen Verkaufsautomaten jedoch werden diese nicht eingesetzt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.